Für Eure Teilnahme am ›Symphonic Mob‹ der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz möchten wir uns herzlich bei Euch bedanken!

Mit Euren Instrumente, Euren Stimmen, mit Eurem Engagement und Eurer Begeisterungsfähigkeit habt Ihr dafür gesorgt, dass der erste Ludwigsburger ›Symphonic Mob‹ zu einem vollen Erfolg und zu einem großartigen Erlebnis für alle geworden ist.

Herzliche Grüße
Euer ›Symphonic Mob‹-Team

 

Am 17.09.2017 öffnet die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz für alle Musikbegeisterten ab 11.00 Uhr die Türen der Philharmonie, und möchte gemeinsam mit euch das größte Ludwigshafener Mitmachorchester entstehen lassen!

Ludwigshafen

Foto: Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Einmal hinter die Kulissen des Sinfonieorchesters der Metropolregion schauen, den Musikerinnen und Musikern der Staatsphilharmonie über die Schulter schauen und Teil des größten Ludwigshafener Mitmachorchesters sein? Das ist wieder beim diesjährigen Tag der offenen Türe am 17. September möglich – und mehr als erwünscht! Die Staatsphilharmonie öffnet einen Tag lang ihre Pforten und ermöglicht so einen exklusiven Einblick in ihre Heimatstätte, der Philharmonie Ludwigshafen. Komm vorbei, begegne den Mitgliedern des Orchesters und genieße einen Sonntag voller Musik für die ganze Familie!

Der Symphonic Mob und das größte Ludwigshafener Mitmachorchester findet ab 16:30 Uhr in der Philharmonie Ludwigshafen statt. Im Rahmen des Tag der offenen Türe könnt ihr auch schon gerne ab 11 Uhr in der Philharmonie vorbei schauen und entdecken, wer oder was sich hinter dem Symphonieorchester der Metropolregion verbirgt!

Werde Teil der Staatsphilharmonie – das Mitmachen ist ganz einfach:

Wir für LU – und darum laden wir alle Musikbegeisterten zum größten Ludwigshafener Mitmach-Konzert in die Philharmonie ein! Egal ob alt oder jung, ob Anfänger oder erfahrener Musiker; jeder und jede mit einem klassischen Instrument aus den Reihen des Sinfonieorchesters kann mitmachen und Ludwigshafen zum Klingen bringen. Egal ob Violine, Flöte, Saxophon, Horn oder Schlagzeug – Voraussetzung ist nur, dass ihr euer Instrument mitbringen könnt und voller Spielfreude seid!

Unter der Leitung des Chefdirigenten und Generalmusikdirektors Karl-Heinz Steffens werden Werke von George Bizet und Ludwig van Beethoven gespielt. Damit ihr euch auf die Stücke vorbereiten könnt, gibt es bearbeitete und vereinfachte Noten zum Herunterladen: Passende Stimme aussuchen, ausdrucken und am 17. September Teil der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz werden!

Mitmachkonzert klingt für dich interessant, doch du spielst kein Instrument? Kein Problem – das größte Ludwigshafener Mitmachorchester braucht auch reichlich Zuhörer in der Philharmonie!

Hier gibt es alle Infos zum Symphonic Mob:

Wann? – 17. September 2017 ab 16:30 Uhr
am Tag der offenen Türe der Philharmonie Ludwigshafen

Wo? – Philharmonie Ludwigshafen
Heinigstraße 40 in 67059 Ludwigshafen

Wer? – Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung ihres Chefdirigenten Karl-Heinz Steffens und natürlich mit dir als Teil des größten Ludwigshafener Mitmachorchesters!

Was wird gespielt?

  • Georges Bizet ›L'Arlésienne‹-Suite Nr. 2 (Pastorale & Farandole)
  • Ludwig van Beethoven Symphonie Nr. 9 d-Moll, Auszüge aus dem Schlusssatz

Wir freuen uns auf zahlreiche Musiker um das größte Ludwigshafener Mitmachorchester entstehen zu lassen!

Diese Seite teilen:

Ludwigshafen
Ludwigshafen
Ludwigshafens größtes Spontanorchester

Datum: 17.09.2017, 11 Uhr
Ort: Philharmonie Ludwigshafen
Folge dem Symphonic Mob