›Ihr spielt die Musik!‹ – Unter diesem Motto geht Berlins größtes Spontanorchester am 23. September 2017 in der Mall of Berlin in die vierte Runde. Die Leitung übernimmt diesmal Robin Ticciati, der neue Chefdirigent des DSO. Auf dem programm stehe Werke von Georges Bizet, Edvard Grieg und Richard Wagner.

Alle Informationen, Downloads, das Anmeldeformular und vieles mehr findest Du ab 1. Juli 2017 auf dieser Seite.



Rückblick – Berlins größtes Spontanorchester am 16. Mai 2016 in Berlin



Symphonic Mob 2016 in Berlin, Foto: Kai Bienert

Foto: Kai Bienert

Ein neuer Rekord: 1.000 Musikenthusiasten versammelten sich am Nachmittag des 16. Mai zum ›Symphonic Mob‹ des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin auf der Piazza der Mall of Berlin. Unter der Leitung des internationalen Spitzendirigenten Kent Nagano haben sie bewiesen, dass man kein Profi sein muss, um mit Musik andere zu begeistern.

Unser Dank dafür gebührt Euch!
Ihr wart großartig und habt mit Eurem Können, Eurer Musikalität, Eurem Einsatz und Eurer Begeisterungsfähigkeit dafür gesorgt, dass der ›Symphonic Mob‹ zu einem vollen Erfolg geworden ist und sämtliche Erwartungen weit übertroffen hat. Es war ein Riesenspaß für alle Beteiligten.

Herzliche Grüße
Euer ›Symphonic Mob‹-Team



 

›Ihr spielt die Musik!‹ – Unter diesem Motto erfährt Berlins größtes Spontanorchester am 16. Mai 2016 eine Neuauflage.


Du hast Spaß an der Musik und liebst das Musizieren? Du wolltest schon immer mal gemeinsam mit den Musikern eines professionellen Symphonie-Orchesters auftreten? Es hautnah erleben, wenn viele hundert Menschen zusammen ganz wunderbare Musik entstehen lassen?

Jetzt ist Deine Chance:
Am Pfingstmontag, den 16. Mai um 15 Uhr findet in Berlin zum dritten Mal der ›Symphonic Mob‹ statt.

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (DSO) veranstaltet ihn in Zusammenarbeit mit der Mall of Berlin. Mach mit und spiel zusammen mit Musikern des DSO unter der Leitung des Dirigenten Kent Nagano Werke von Bizet, Verdi und Wagner.

Wer kann mitmachen?

Egal ob Du Anfänger auf dem Instrument oder als Sänger bist oder erfahrener Musiker – alle dürfen und sollen mitmachen. Bring einfach Begeisterung und Dein Instrument mit – der Rest ergibt sich von allein. Es muss übrigens kein Orchesterinstrument sein: Ob Geige, Flöte, Saxophon oder Oud – mit allen Instrumenten, die ohne Verstärkung spielbar sind, kannst Du teilnehmen.

Du glaubst, das ist zu schwer für Dich? Keine Angst, es gibt die Noten auch in einer leichten Stimme.

Übrigens: Auch Zuhörerinnen und Zuhörer sind natürlich herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Dich!

Symphonic Mob 2016. Foto: Kai Bienert

Foto: Kai Bienert

Das Mitmachen ist ganz einfach:

Lade Dir die Noten herunter und lass Dir von unseren Video-Tutorials beim Üben helfen.
Zudem haben wir für alle Stücke und Stimmen Play-along-Files bei Soundcloud bereitsgestellt.

Das große gemeimsame Musizieren findet dann Pfingstmontag, den 16. Mai 2016 auf der Piazza der Mall of Berlin am Leipziger Platz in Berlin-Mitte statt. Der Veranstaltungsort ist überdacht, der ›Symphonic Mob‹ findet also bei jedem Wetter statt. Alle Teilnehmer erhalten vor Ort ein exklusives ›Symphonic Mob‹-T-Shirt.

Danke für Deine Anmeldung!

Wir freuen uns sehr, wenn Du Dich über unser Anmeldeformular anmeldest. Dann können wir diese großartige Veranstaltung noch besser planen.

Was muss ich noch wissen?

Gibt es eine Probe, wann geht es los, und wie komme ich dorthin?
Alle Informationen haben wir hier für Dich zusammengestellt.

Viele weitere Fragen beantworten wir Dir hier: Fragen und Antworten.

Diese Seite teilen:

Berlin
Berlin
Berlins größtes Spontanorchester

Datum: 23.09.2017, 15.30 Uhr
Ort: Mall of Berlin
am Leipziger Platz
Folge dem Symphonic Mob