Fragen und Antworten rund um den ›Symphonic Mob‹ in Berlin

Die Mall of Berlin ist ein großes Einkaufszentrum in Berlin-Mitte, direkt am Leipziger Platz und einen Steinwurf vom Potsdamer Platz gelegen. Die Adresse lautet: Leipziger Platz 12, 10117 Berlin.

Die Piazza ist ein großer, überdachter Bereich im Zentrum der Mall, direkt gegenüber vom Bundesratsgebäude an der Leipziger Straße (roter Punkt auf der Karte).

Eingang:
Es gibt vier Eingänge zur Mall of Berlin:

Karte: Mall of Berlin

  • vom Leipziger/Potsdamer Platz
  • von der Leipziger Straße (gegenüber Bundesrat) direkt auf die Piazza
  • vom der Wilhelmstraße (U-Bhf. Mohrenstr.)
  • von der Voßstraße direkt auf die Piazza

Anfahrt mit Bus und Bahn:

  • S-Bahn: S1, S2, S25 | Bahnhof Potsdamer Platz
  • Regionalbahn: RE3, RE4, RE5 | Bahnhof Potsdamer Platz
  • U-Bahn: U2 | U-Bhf. Potsdamer Platz oder Mohrenstraße
  • Bus: M48, 200 | Haltestelle U Mohrenstraße oder Leipziger Str./Wilhelmstr. oder Potsdamer Platz
  • Bus: M85 Potsdamer Platz/Voßstr.
  • Bus: M41: Potsdamer Platz
  • Dein Instrument
  • die Noten (die kannst Du Dir zum Üben hier herunterladen)
  • einen Notenständer
  • ein paar Wäscheklammern (damit Dir die Noten beim kleinsten Windstoß nicht vom Pult fallen)
  • Denk bitte auch daran, Deine Notenblätter vorher zusammenzukleben.

Auch bei Regen findet der ›Symphonic Mob‹ statt. Die Piazza der Mall of Berlin ist überdacht.

Ja, alle Instrumentalisten, die sitzen müssen, bekommen vor Ort einen Stuhl.

Ja, es wird einen Bereich für die Instrumentenkoffer und -taschen geben.

Wir möchten Dich bitten, Dich hier anzumelden, denn dann können wir besser planen und wissen schon vorher ungefähr, wie viele Musikerinnen und Musiker wir erwarten dürfen und wie viele unterschiedliche Instrumente mitspielen werden.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einige Wochen vor dem Mob eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen zum ›Symphonic Mob‹. Außerdem erhaltet Ihr ein paar Tage vorher noch einmal eine Erinnerungs-E-Mail.

Wer sich anmeldet, bekommt garantiert ein ›Symphonic Mob‹-T-Shirt.

Nein, die Teilnahme ist kostenlos. Jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer bekommt zudem noch ein ›Symphonic Mob‹-T-Shirt geschenkt.

Nein. Egal, ob jung oder alt, jeder kann mitmachen! In den letzten Jahren gab es Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen 8 und 84 Jahren

Es ist natürlich schön, wenn möglichst viele bei der Probe am 15.09. dabei sind, denn wir wollen ja, dass der ›Symphonic Mob‹ ein voller Erfolg wird. Du kannst aber auch ohne Probe teilnehmen und erst zur Generalprobe am 23.09. kommen. Dann musst Du aber vorher auch besonders gut üben ;-)

Ja, du kannst im Chor mitsingen! Instrumente können wir leider keine verleihen ...

Aber selbstverständlich! Du kannst mit allen Instrumenten mitspielen, die keine elektrische Verstärkung benötigen. Egal ob Saxophon, Akkordeon, Panflöte, eine türkische Saz oder eine arabische Oud, alle Instrumente sind willkommen.

Ja, das ist kein Problem, denn Du kannst Dir die Noten nicht nur in der Originalversion, sondern auch in einer einfachen Version herunterladen.

Aber ja! Der Symphonic Mob ist öffentlich zugänglich und kostet keinen Eintritt. Auch Zuhörerinnen und Zuhörer sind selbstverständlich herzlich willkommen!


Fehlt eine Frage? Stell sie uns einfach und schreib eine E-Mail an

Diese Seite teilen:

Berlin
Berlins größtes Spontanorchester

23.09.2018, 15.30 Uhr
Mall of Berlin
am Leipziger Platz
Folge dem Symphonic Mob