10 Jahre ›Symphonic Mob‹ des DSO 2024

Berlins größtes Spontanorchester hat Geburtstag, und das möchten wir mit Euch feiern. Die große Jubiläumsparty steigt am 25. Mai 2024 in der Mall of Berlin. Mitfeiern, mitspielen und mitsingen dürfen natürlich alle! Mit dabei sind die Dirigentin Anna Skryleva, die Sopranistin Maria Kokareva, der Tenor Johan Krogius, viele Musikenthusiast:innen jeden Alters, Mitglieder des DSO und der Chor ensemberlino vocale.

Berlin
Aktuelle Hinweise:
  • Infoblatt für alle Teilnehmer:innen zum Download: Alles was Du wissen musst – auf einen Blick!
  • Marie Jacquot musste Ihre Mitwirkung am ›Symphonic Mob‹ des DSO leider absagen – sie springt bei einer Gastspielreise der Staatskapelle Dresden für Christian Thielemann ein. Wir freuen uns sehr, dass Anna Skryleva sich kurzfristig bereiterklärt hat, Berlins größtes Mitspielorchester zu dirigieren.

Nach dem gemeinsamen Musizieren geht der Tag über in ein rauschendes Fest. Um 17 Uhr auf der Piazza der Mall of Berlin spielt unser drittes Geburtstagskind, die Jazzrausch Bigband, auf! Auf ihren Konzerten in Europa, Amerika, Asien und Afrika bringt sie mit »Klanggewalt, Groove und enormer Bühnenpräsenz« (FAZ) Jazzfans und Tanzwütige zusammen wie wohl aktuell kein vergleichbares Ensemble. Alle sind eingeladen, mit uns das Tanzbein zu schwingen!

Du hast Spaß an der Musik und liebst das Musizieren? Du wolltest schon immer mal gemeinsam mit den Mitgliedern eines professionellen Symphonie-Orchesters auftreten? Es hautnah erleben, wenn viele Menschen zusammen ganz wunderbare Musik entstehen lassen? Dann ist der ›Symphonic Mob‹ wie immer Deine Chance!

Was wird gespielt?

  • Lili Boulanger ›D'un matin de printemps‹
  • Sergei Prokofjew ›Tanz der Ritter‹ aus ›Romeo und Julia‹
  • Giuseppe Verdi Trinklied aus ›La Traviata‹
  • Georg Friedrich Händel ›Halleluja‹ aus ›Der Messias‹
  • Mildred J. Hill / Patty Smith Hill: ›Happy Birthday to You‹

Notenmaterial kannst Du Dir einfach hier herunterladen. Keine Angst: Es ist für jedes Niveau etwas dabei, es gibt die Noten als Original oder in vereinfachter Form .

Wer kann mitmachen?

Mob 2022, Foto: Navina Neuschl

Foto: Navina Neuschl

Egal ob Du Anfänger:in auf dem Instrument oder erfahrener Musiker:in bist – alle dürfen und sollen mitmachen. Bring einfach Begeisterung und Dein Instrument mit – der Rest ergibt sich von allein. Es muss übrigens kein Orchesterinstrument sein: Ob Geige, Flöte, Saxophon oder Oud – mit allen Instrumenten, die ohne Verstärkung spielbar sind, kannst Du teilnehmen.

Du glaubst, das ist zu schwer für Dich? Keine Angst, es gibt die Noten auch in einer leichten Stimme.

Übrigens: Auch Zuhörer:innen sind natürlich herzlich willkommen.

Wie kann ich mitmachen?

Lade Dir ab Ende Februar 2024 hier die Noten herunter und übe Deine Stimme, am besten auch gemeinsam mit Deiner Lehrerin oder Deinem Lehrer.
 
Zudem werden wir für alle Stücke und Stimmen auch als Play-along-Files bei Soundcloud bereitstellen.

Das gemeinsame Musizieren findet dann am Samstag, den 25. Mai 2024 auf der Piazza der Mall of Berlin am Leipziger Platz in Berlin-Mitte statt. Der Veranstaltungsort ist überdacht, der ›Symphonic Mob‹ findet also bei jedem Wetter statt. Alle Teilnehmer:innen erhalten vor Ort ein exklusives ›Symphonic Mob‹-T-Shirt.

Danke für Deine Anmeldung!

Da in diesem Jahr sehr viele Menschen mitmachen wollen und sich bereits angemeldet haben, sind leider keine Anmeldungen mehr möglich.
Wir freuen uns aber sehr, wenn Du zum Zuhören und Zuschauen vorbei kommst.

Was muss ich noch wissen?

Symphonic Mob 2022, Foto: Navina Neuschl

Foto: Navina Neuschl

Gibt es eine Probe, wann geht es los, und wie komme ich dorthin?<
Alle Informationen zu Ort, Zeit und Ablauf findest Du hier.
Viele weitere Fragen beantworten wir Dir hier: Fragen und Antworten.

Wir freuen uns auf Dich!

Herzliche Grüße
Euer ›Symphonic Mob‹-Team aus Berlin

In Kooperation mit

Mit freundlicher Unterstützung